Fahrsicherheitstraining

nächster Kurstermin: Samstag 30.04.2022, Details folgen demnächst

 

Sicherheitstraining
Sicherheitstraining
Sicherheitstraining 30.4.2022.pdf (2.86MB)
Sicherheitstraining
Sicherheitstraining
Sicherheitstraining 30.4.2022.pdf (2.86MB)


WICHTIGER HINWEIS FÜR TEILNEHMER:

Die Verpflegung ist nicht im Preis beinhaltet.
Jeder Teilnehmer bringt seine Verpflegung selbst mit.

Legt bitte besonderen Augenmerk auf den Flüssigkeitshaushalt (einfache Getränke)


 


Bei einem Sicherheitstraining lernst du besser mit deinem Fahrzeug umzugehen.
Ziel des Trainings ist es dein Motorrad besser kennen zu lernen und dein Fahrkönnen
zu verbessern.
Das Fahrsicherheitstraining (SHT) ist ein nach den Richtlinien des Deutschen Verkehrssicherheitsrat veranstaltetes Fahrtraining für Motorräder.
Im Kurs geht es um die Gefahrenerkennung, -vermeidung oder bewältigung.

Der praxisorientierte Kurs findet unter der Anleitung erfahrener Moderatoren statt und hilft nicht nur beim sammeln neuer Erfahrungen, sondern macht auch noch Spaß.


Das Motorradsicherheitstraining steht unter dem Motto:
Gefahren erkennen, vermeiden, bewältigen.



Wir lernen beim Motorradsicherheitstraining besser mit dem Motorrad umzugehen,
Ebenso lernen wir die Grenzen unseres Könnens bzw. der Physik selbst kennen.
Gerade nach der Winterpause ist unser Fahrsicherheitstraining ein guter Einstieg in die neue Saison um dich wieder an dein Motorrad zu gewöhnen.

Das Fahrsicherheitstraining ist ein Grundlagentraining und somit für Anfänger, Fortgeschrittene aber auch für Vielfahrer geeignet.

 


Ablauf


7.30 Uhr
 - Treffpunkt MH Motorradtouren Stammtisch "Zentrale"
 - Helmut Häfner -  Krankenhausstrasse 22 - 72175 Dornhan

7.45 Uhr
 - gemeinsame Anfahrt zum Trainingsort Flugplatz Neuhausen ob Eck

9.00 Uhr - 17.00 Uhr
 - Fahrsicherheitstraining mit unseren Uwe von MH Motorradtouren

 - Tagesablauf

  • Physikalische Gesetze selbst erleben
  • Das Fahrzeug und seine Reaktionen erleben
  • Bremswege und Reaktionswege
  • Technik und Physik
  • Reifen und Luftdruck
  • Gefahrenbremsung
  • Kurventechnik
  • Langsamfahrübungen und Stabilisationstechnik-
  • Sicherheitsaspekte am und auf dem Motorrad
  • und vieles mehr...
  • Schulung durch DVR zertifizierten Instruktor DVR = Deutscher Verkehrsicherheits Rat e.V.



Impressionen  und Bericht zum Sicherheitstraining vom 30.04.2022


Helmut hatte wieder alles super vorbereitet damit alle Teilnehmer einen interessanten und zum Teil auch anspruchsvollen Parcour zum Sicherheitstraining vorfanden.

Dazu wurde ein Teil des Flugplatzes in Neuhausen ob Eck angemietet. Hier hatten alle Biker die Möglichkeit gefahrlos Standard und Grenzsituationen zu üben.

Unser Instructor Uwe gab seine fundierten Kenntnisse an uns weiter. Durch seine Erfahrung wurden wir bestens geschult. Ob Schrittfahrt, Kurvenparkour, (Voll) Bremsungen aus unterschiedlichen Geschwindigkeiten, Kurvenfahrem auf engstem Raum alles war Bestandteil des Trainings. Fahrübungen, über die in einem Bild dargestellte Wippe, oder ein (geplanter) Ausflug ins Bankett auf nasser Wiese,- hier war alles dabei.

Uwe blieb stets geduldig und selbst "alte Hasen" lernten viel Neues. Da wir in unsere Gruppe auch nicht so erfahrene Biker haben, waren manche Übungen auch nicht so schwer zu fahren, so dass auch alle mit Freude und Eifer dabei waren. Das Wetter war vormittags ideal, trocken und mild. Nach der Mittagspause zog das Wetter zu und wir setzten unsere Übungen nach einem heftigem Gewitter auf nasser Piste fort. Wir hatten ein Gebäude mit Rückzugsmöglichkeiten für Pausen. - Apropos Pausen, hier einen ganz besonderen Dank an Helmuts Frau Carmen und Martina, Uwe´s bessere Hälfte, die alle Teilnehmer mit Getränken, heiße Wurst und Muffins verpflegten.

Nochmals herzlichen Dank an alle Organisatioren, Ihr seid super!

Bis 17.00Uhr wurde geübt und alle waren sich einig, dass dieses Sicherheitstraining zum festen Bestandteil in jedem Jahresprogramm werden sollte.

Ausblick:

Schon am 15.05.2022 treffen wir uns zum Kurventraining mit Ausfahrt. Sollte dann doch mal was passieren, werden wir am 28.05.2022 im Erste Hilfe Kurs für Motorradfahrer geschult.